HomeHeader
Home
Autor
Aktuell
Film & Clips
Bücher
po-russki
Kommentare
Interviews
Reportagen
Meist gelesen
Politik - Kultur
Wirtschaft
Staaten - Regionen
Foto - Radio - Archiv
Suchen
 
1.418 Kerzen - so viele Tage wie der Krieg Drucken
von Ulrich Heyden   
Donnerstag, 22. Juni 2017

22. Juni 1941 - Wenn man in Russland lebt, schmerzt das deutsche Schweigen zum Weltereigniss am 22. Juni 1941 ganz besonders.

1.418 Kerzen leuchteten gestern Abend an einem Flußufer im Zentrum von Moskau. Es leuchteten so viele Kerzen wie der deutsche Krieg gegen die Sowjetunion Tage hatte. Mit den Kerzen gedachten Bürger der Stadt - jung und alt - dem 22. Juni 1941, als die Hitler-Wehrmacht die Sowjetunion ohne Kriegserklärung überfiel. Ein Blog-Beitrag von Freitag-Community-Mitglied Ulrich Heyden

 

 
Eingekesselt in Donezk Drucken
von Ulrich Heyden   
Dienstag, 13. Juni 2017

In dem Film "Frontstadt Donezk" beleuchten die Filmemacher Mark Bartalmai und Nelja Oystrakh den Alltag einer Gesellschaft, die sich an den Geschützdonner gewöhnt hat, aber sich nach Frieden sehnt

Sommer in der Innenstadt von Donezk. Das sind Musik, Blumenbeete und Eis am Stil. Das sind Jugendliche, die in vollen Klamotten in einen See springen, Eltern, die mit ihren Kindern spazieren gehen, und Omis, die bei einem Plausch auf der Parkbank die Wärme genießen. Ein paar alte Männer machen Straßenmusik. Auf einer Bühne entlockt ein Rocker seiner E-Gitarre ein mitreißendes Blues- Solo. Weiterlesen in Telepolis

 
Kehren in Russland die 1990er Jahre zurück? Drucken
von Ulrich Heyden   
Sonntag, 11. Juni 2017
Mit Anti-Korruptions-Demonstrationen in vielen Städten Russlands will Oppositionspolitiker Alexej Navalny seine Registrierung als Präsidentschaftskandidat durchsetzen. In Videos wendet er sich vor allem an Jugendliche. Eine Navalny-Kundgebung in Moskau wurde genehmigt.

Für Montag sind in 209 Städten Russlands Protestaktionen gegen Korruption geplant. Dies erklärte die von Oppositionspolitiker Alexej Navalny geführte „Stiftung für den Kampf gegen Korruption“ (FBK). Über die Hälfte der geplanten Kundgebungen seien bereits genehmigt worden, hieß es von Seiten der FBK. Weiterlesen auf RT deutsch
 
 
ru mos kreml foto heyden 2013-.jpg